Bildschirmfoto 2015-02-19 um 07.06.25


Eins zu sein mit Allem,
das ist Leben der Gottheit,
das ist der Himmel des Menschen
Friedrich Hölderlin

Bei einer Healing Bowl Session arbeite ich mit sehr alten Klangschalen und Tempelgongs direkt auf dem Körper sowie in der Aura des Klienten. Die kosmischen Klänge verbinden uns mit unserem Ur-Selbst. Blockaden und Disharmonien lösen sich auf und wir kommen in Ein-Klang mit unserer Seele.
Die kleinsten Teilchen aller Materie sind bewegende Energie bzw. Schwingung, auch in unserem Körper. Durch den Kontakt mit den klingenden Schalen wird unsere eigene Schwingung in Resonanz gebracht mit der Vibration der Klangschalen. Wir werden selbst reine Vibration jenseits des Raumes. Wir erleben, wie diese Wellen sich in unserem Körper ausbreiten und eine tiefe Harmonie und innere Stille entstehen lassen. Die Selbstheilungskräfte in uns werden angeregt und wir erfahren ein wunderbares neues Körperbewusstsein.
Persönliche Themen können mit eingebracht und bearbeitet werden. Dies kann auch in einer kombinierten Form von individuell ausgerichteter Meditation und Klangbad erfolgen.

Nach einer Healing Bowl Session fühlt man sich zentriert, tief entspannt und hat wieder zu sich selbst gefunden. Es zeigt sich eine Klarheit im Denken und Fühlen, welche das gesamte Sein umfasst.

Zur Terminvereinbarung oder bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf: christine@intothelight.de

Healing Bowl Session
Dauer ca. 1,5-2h
Ausgleich 100€




 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.