Hinweise zur Datenverarbeitung

Beim Besuch des im Internet unter intothelight.de erreichbaren Angebots werden die aktuell vom Nutzer verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die vom Nutzer betrachteten Seiten, sog. http-Protokolldaten, protokolliert. Hierbei handelt es sich nicht um personenbezogene Daten. Auch sind der Betreiberin dieses Internetangebots, Christine Mayer, Große Hamburger Str. 1, 10115 Berlin, Deutschland, nachfolgend „Diensteanbieterin“ oder auch nur „Anbieterin“ genannt, Rückschlüsse auf personenbezogene Daten damit nicht möglich und von dieser auch nicht beabsichtigt. Sämtliche dieser Daten werden von der Anbieterin ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine Verknüpfung der Daten mit anderen Daten erfolgt nicht. Ferner werden die Daten unverzüglich nach ihrer Auswertung gelöscht.

Personenbezogene Daten werden von der Anbieterin nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie sie vom Nutzer des Angebots selbst zur Verfügung gestellt werden. Dies ist insbesondere bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages über den im Rahmen dieses Internetangebots bereitgestellten Online-Shop oder bei Bestellung des Newsletters vorgesehen. Die hier von der Anbieterin erhobenen Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen gespeichert und verarbeitet. Personenbezogene Daten, die der Anbieterin im Rahmen einer Bestellung oder per E-Mail mitteilt werden, werden von ihr nur zur Korrespondenz oder zu dem Zweck verarbeitet, zu dem der Anbieterin die Daten zur Verfügung gestellt worden sind. Eine Nutzung dieser Daten für Zwecke der Werbung oder Marktforschung sowie zur Gestaltung der Dienste der Anbieterin erfolgt nur, wenn der Nutzer der Anbieterin hierzu ausdrücklich hierzu seine Einwilligung erteilt hat. Eine solche Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Dies gilt auch für die Bestellung des Newsletters und die Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse.

Personenbezogene Daten werden von der Anbieterin nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie ihr anvertraut worden sind. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu zehn Jahre betragen. Sollten der Betroffene mit der Speicherung seiner personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder sollten diese unrichtig geworden sein, wird die Anbieterin auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung der Daten veranlassen.

Auf Wunsch erteilt die Anbieterin unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die sie über einen Betroffenen gespeichert hat.

Kunden der Anbieterin haben darüber hinaus jederzeit die Möglichkeit, die über sie gespeicherten Daten unter dem Button „Meine Daten“ in ihrem Profil selbst abzurufen, zu ändern oder zu löschen.

Die Anbieterin versichert, dass sie personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben wird, es sei denn, dass sie dazu gesetzlich verpflichtet ist oder der Betroffene vorher ausdrücklich eingewilligt hat. Soweit die Anbieterin zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nimmt, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de